Nachdem die Sandplatte pünktlich fertig wurde, und auch Bautrom und -wasser „in-time“ bereitgestellt wurde, konnte es wie geplant am 10.02. mit der Bodenplatte weiter gehen.
Nur 1 Woche später ist diese fertig und das Material für die Wänder auch schon da.
Also kann’s morgen weiter gehen!
Klasse Arbeit bislang von allen Beteiligten.

 

Eine Antwort

  1. Hallo
    Ich finde es spannend , mitzuerleben wie ein Hausbau fortschreitet, Planung ,Anfang der Arbeiten mit Rodung des Platzes und schneller Fortschritt
    bei weiteren Gewerken.
    Dazu wünsche der Fam Lohmann und den beteiligten Handwerkern ein gutes Gelingen beim Bau des Ferienhauses und danach viele zufriedenen Gäste die sich im Haus wohlfühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.